loading...

Diese Website verwendet Cookies

Die Website verwendet Cookies, um eine bessere Benutzererfahrung und Funktionalität zu bieten. Sie können die Cookie-Einstellungen in Ihrem Webbrowser steuern und konfigurieren. Datenschutzrichtlinie.

Essenziell
Alle akzeptieren
Auswahl speichern

Tinjan

Einst Grenzstadt, wurde Tinjan in der römischen Zeit als Attinianum bekannt. Es wurde 1578 zu Stadt, und seitdem bewahrt es seine Geschichte. Auf dem Gipfel der Siedlung steht die Pfarrkirche St. Simon und Judas Thaddäus, erbaut 1773 im frühen neoklassizistischen Stil mit barocken und rokokoesken Elementen im Inneren. Zuvor stand an derselben Stelle Kirche, die dem Heiligen Antonius dem Abt gewidmet war. Die Altstadt ist seit dem Mittelalter unverändert geblieben, wobei das älteste Haus aus dem Jahr 1442 stammt.

ERGEBNISSE

4 Immobilien